Eine fotographische Spurensicherung eines vom Abriss bedrohten siebenstöckigen Wohnhauses aus den 70er Jahren in der Stadtmitte Potsdams, die Portraits von den Wohnungen und seiner Bewohner zeigen.

Die Ausstellung ist bis zum 10. Januar zu sehen.

Foto: Kathrin Ollroge


Größere Kartenansicht